Start
Lichtkunst in der Jugendkirche

alt

Lichtskulpturen werden ausgestellt

„Hier bin ich“ – so lautet das Thema, mit dem sich angehende Veranstaltungstechniker der Friedrich-Ebert-Schule künstlerisch auseinandergesetzt haben. Die geschaffenen Licht- und Rauminstallationen werden in der Evangelischen Jugendkirche ausgestellt (Adolf-Todt-Straße 9, 65203 Wiesbaden).

Zehn Tage lang wird sich die Evangelische Jugendkirche damit in einen Ausstellungsraum für teils spektakuläre Lichtskulpturen verwandeln - eine kleine Luminale. Die 20 Skulpturen setzen Dinge in ein anderes Licht, verändern Perspektiven, treten in den Dialog mit dem sakralen Raum oder spielen gekonnt mit Licht und Schatten. Besichtigt werden können die Skulpturen: Mittwoch, 28. November, 16 bis 19 Uhr; Sonntag, 2. Dezember, nach dem Jugendgottesdienst um 18 Uhr und am Montag, 3. Dezember, 16 bis 19 Uhr. Die öffentliche Finissage ist am Mittwoch, 5. Dezember, ab 16 Uhr. Eintritt ist immer frei.


rssfeed
Email Drucken Favoriten Twitter Facebook googleWebSzenario
 
Joomla templates by a4joomla