Start
Propst will die Beichte neu beleben

alt

"Es geht nicht um Schuld, sondern um Vergebung"

Propst Oliver Albrecht hat sich für die Belebung der Einzelbeichte in der Evangelischen Kirche ausgesprochen. Am Buß- und Bettag machte er in der Wiesbadener Marktkirche in seiner Predigt deutlich: „Beichte ist nichts katholisches. Luther schaffte die Beichte nicht ab, er befreite sie.“

Weiterlesen...
 
Kita Matthäus ausgezeichnet

alt

Bundesweit anerkannte Auszeichnung

Die evangelische Kindertagesstätte der Wiesbadener Matthäuskirchengemeinde hat das Gütesiegel der BETA (Bundesvereinigung Evangelischer Kindertagesstätten) erhalten. Die bundesweit anerkannte Auszeichnung prämiert Kindertagesstätten, die in ihrer religions- und sozialpädagogischen Arbeit eine besondere Qualität gewährleisten.

Weiterlesen...
 
Andacht zum Ewigkeitssonntag

„Du fehlst mir“ - unter dieser Überschrift steht die Gedenkandacht, die am Sonntag, 25. November, 15 Uhr, in der Trauerhalle des Südfriedhofs stattfindet. Die Andacht, die etwa eine halbe Stunde dauern wird und zu der jeder eingeladen ist, der einen Menschen verloren hat,

Weiterlesen...
 
Gegen den Hass im Netz

alt

Zentraler Konfi-Gottesdienst befasst sich mit „Lovespeech“
Wenn Menschen abgewertet, diskriminiert oder verbal angegriffen werden, muss man etwas entgegensetzen: „Lovespeech“ ist ein Aufruf für eine wertschätzende Sprache und einen respektvollen Umgang miteinander. Damit haben sich auch die Jugendlichen aus dem Evangelischen Stadtjugendpfarramt beschäftigt:

Weiterlesen...
 
Friedensgebet am Hauptbahnhof

alt

Innehalten zwischen Bäcker und Crépes-Stand

Menschen stehen in der Wiesbadener Bahnhofshalle in einem Kreis, vier Bläser spielen Bach, dazwischen ertönen die Zugansagen. Reisende bleiben stehen, schauen zu, gehen weiter: Das interreligiöse Friedensgebet, das derzeit durch Stadt und Umland wandert, macht Station am Wiesbadener Hauptbahnhof.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 84
Joomla templates by a4joomla